Hotline: +43 664/28 39 588

FRAUENklang

14. - 16. September 2018
Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten

Endlich reine Frauenpower!

Der bewußte Umgang mit dem Schatz der Oberstimmen und deren speziellen Literatur, ob in der klassischen Literatur oder im Popularbereich oder im Volkslied mit Helmut Schaumberger und Gerda Rippel als ChorleiterInnen.

Singen im Frauenchor

Eingeladen sind

Frauen ab 17 Jahren, die gerne singen, Chorsängerinnen, Chorleiterinnen

Inhalt

  • Singen im Frauenchor und Frauenensemble
  • Die Schönheit des Oberstimmenklangs entdecken
  • Neue Literatur kennenlernen und Ideen für den Chor zu Hause mitnehmen
  • Die eigene Stimme entfalten und weiterentwickeln
  • Umgang mit Stimme, Körper und Klang
  • Einzelstimmbildung, chorisches Einsingen
  • Literatur: klassisch und populär
  • Abschlusspräsentation

Am Seminar wird diesmal besonders darauf geachtet, dass die Auswahl der Literatur auch mit dem Chor zuhause ohne große Probleme gesungen werden kann.