Hotline: +43 664/28 39 588

frauenKlang

6. - 8. Oktober 2017

Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten

Endlich reine Frauenpower!

Seminar für Frauen und Mädels ab 17 Jahren, die gerne im Chor singen. ChorleiterInnen von Frauenchören

Singen im Frauenchor bzw. Frauenensemble:

Vielleicht eine neue Erfahrung!

Der bewußte Umgang mit dem Schatz der Oberstimmen und deren speziellen Literatur, ob in der klassischen Literatur oder im Popularbereich oder im Volkslied mit Helmut Schaumberger und Gerda Rippel als ChorleiterInnen.

Wir bieten:

  • weibliche Klänge kennen und lieben lernen
  • abwechslungsreiche Literatur und Ideen für den Chor zu Hause kennenlernen
  • eigene Stimme entfalten und weiterentwickeln
  • den Umgang mit Stimme, Körper und Klang erfahren
  • chorisches Einsingen für Oberstimmen

Am Seminar wird diesmal besonders darauf geachtet, dass die Auswahl der Literatur auch mit dem Chor zuhause ohne große Probleme gesungen werden kann.

Angebot zur Einzelstimmbildung

Parallel zum Singen im Chor wird Einzelstimmbildung angeboten.
Für interessierte Teilnehmerinnen sind 2 Einzeleinheiten zu 30 Minuten vorgesehen.

Dieses Angebot ist extra zu buchen und kostet € 40,–

Es stehen folgende Stimmbildnerinnen zur Verfügung:

  • Elisabeth Ehrenfellner
  • Tanja Höfer

Sie können Ihre Wunschstimmbildnerin bei der Anmeldung bekannt geben.

Abschlussevent

am Sonntag, 8. Oktober 2017, 11.30 Uhr

Die erlernten Stücke werden gemeinsam mit dem Männerchor vom Seminar "mannerXang" im Festsaal des Bildungshauses St. Hippolyt dem Publikum präsentiert.

Laden Sie schon jetzt alle FreundInnen, Bekannte und Familienmitglieder sehr herzlich dazu ein.