Hotline: +43 664/28 39 588

Referent

Matthias Giesen

stammt aus Boppard/Rhein. Studium der Fächer Kirchenmusik, Musiktheorie und Hörerziehung/Musikpädagogik, Konzertfach Orgel sowie Hochschullehrgang Tonsatz nach Heinrich Schenker. Seit 1999 Stiftsorganist am Augustiner-Chorherrenstift St. Florian (Bruckner-Orgel) und daneben Tätigkeit im Musikarchiv der Stiftsbibliothek. Von 2000-2002 Lehrbeauftragter für die Fächer Tonsatz und Gehörbildung an der Musikhochschule Köln;

Ab 1999 Stiftsorganist am Augustiner-Chorherrenstift St. Florian/Oberösterreich (Bruckner-Orgel), seit Herbst 2003 arbeitet er dort als Stiftskapellmeister. Leiter der Schola Floriana, des StiftsChores St. Florian und des Altomonte-Orchesters. Kurator der Orgelkonzerte des Brucknerfestes Linz und gemeinsam mitKlaus Laczika künstlerischer Leiter des Festivals BrucknerTage St. Florian. Dozent für die Fächer Musiktheorie, Analyse und Gehörbildung an der Musik-Universität in Wien.